Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Gutbrod Anbaugeräte




 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gutbrod 2600 DAS Zapfwellenadapter
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 05. April 2018, 19:45:41 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Mittwoch, 19. Oktober 2016, 10:48:55
Beiträge: 15
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hi,
ich benötige für meinen Gutbrod für die Frontzapfwelle einen Adapter.
Der Traktor hat ja vorne eine 1 Zoll Zapfwelle mit Außendurchmesser 25,4mm, 6 Zahn.

Meine Zapfwelle die ich noch habe hat einen Anschluss für 1 3/8 Zoll (ca. 35mm, 6 Zahn).

Gibt es hierfür Adapterstücke sodass die Zapfwelle verwendet werden kann?
Wenn ja, wo gibts diese käuflich zu erwerben?

Danke und Gruß
Max


Nach oben 
 Beitrag Verfasst: Freitag, 06. April 2018, 11:49:43 
Offline
Gutbrod Gott

Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 11:41:15
Beiträge: 685
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Moin Max,

ja, es gibt Adapter. Die findest Du bei FK Söhnchen im Katalog auf Seite 12 und sind 150 lang!!!!!!!!!!. Das kostet so 33 €.

Ich schlage aber vor die Gelenkwelle umzubauen. Da muß nur die Aufsteckgabel mit Schiebestift erneuert werden. Kreuzgaritur mit Lagern würde ich dann auch erneuern. Ich habe die Teile beim örtlichen Landmaschinenausrüster von GRANIT erhalten.

Die Arbeit ist leicht mit Schraubstock, Seegeringzange und Hammer zu erledigen.

_________________
Viele Grüße aus Ostangeln Blaubär


Nach oben 
 Beitrag Verfasst: Freitag, 20. April 2018, 20:29:45 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Mittwoch, 19. Oktober 2016, 10:48:55
Beiträge: 15
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Servus Blaubär,

ich bin langsam etwas am verzweifeln... Der Zapfwellenadapter bei FK Söhnchen ist im Moment nicht lieferbar und mein örtlicher Landmaschinenhändler kann keine Aufsteckgabel oder einen Zapfwellenadapter finden.
Hast du noch eine Teilenummer o.ä. von Granit? Auf der Homepage finde ich nämlich auch nicht die Größe von 1“.

Danke und Gruß
Max


Nach oben 
 Beitrag Verfasst: Samstag, 21. April 2018, 11:09:11 
Offline
Gutbrod Gott

Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 11:41:15
Beiträge: 685
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Moin Max,

nicht verzagen ;)

Tscha, so ist das nun mal im Netz, wenn man nicht die genaue Bezeichnung eingibt, bekommt man keine genauen Antworten. Aber nicht jeder kann es genau wissen. Darum versuche ich ja auch zu helfen :D FK Söhnchen macht es sich da etwas einfach und bietet einen Adapter mit 1" und sechser Teilung an. Das ist aber nicht ganz korrekt.

Die richtige Bezeichnung ist: 6x21x25 :ugeek: und das ist bekanntlich etwas weniger als ein Zoll.
Hier weicht man von der gängigen zölligen Bemaßung ab. Das war wohl früher ein eigenes, deutsches Maß??????. Hinten ist am Gutbrod dann wieder das Maß in Zoll oder Inch. Das soll aber auch verhindern, daß Gelenkwellen, die "nur" für 540 U/min ausgelegt sind und 1 3/8" haben nicht für die hohen Drehzahlen des Gutbrod verwendet werden können.

Bei z.B. Walterscheid haben die so viele, daß sie die verkaufen können.

Du mußt jetzt nur Deine Gabel ausmessen oder besser mit der Gelenkwelle zum Landmaschinenhändler Deines Vertrauens gehen und die Schiebegabel mit Stift bestellen. Wenn nötig auch die Kreuzgarnitur und Nadellager (dazu rate ich).

_________________
Viele Grüße aus Ostangeln Blaubär


Nach oben 
 Beitrag Verfasst: Samstag, 05. Mai 2018, 16:27:26 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Mittwoch, 19. Oktober 2016, 10:48:55
Beiträge: 15
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo Blaubär,

vielen Dank für diese Information, das war des Rätsels Lösung! :-)

Ich konnte heute die Zapfwelle beim Landmaschinenhändler abholen, funktioniert jetzt tadelos.

Vielen Dank nochmal für die Unterstützung.

Gruß
Max


Nach oben 
 Beitrag Verfasst: Samstag, 05. Mai 2018, 16:59:07 
Offline
Gutbrod Gott

Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 11:41:15
Beiträge: 685
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Moin Max,

schön daß Dir geholfen werden konnte und besonderen Dank für die freundliche Rückmeldung.
(Das ist leider nicht oft der Fall)

_________________
Viele Grüße aus Ostangeln Blaubär


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Gutbrod Anbaugeräte


 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de