Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Gutbrod Einachser




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gutbrod Puma 500
 Beitrag Verfasst: Dienstag, 08. Mai 2018, 19:21:47 
Offline

Registriert: Dienstag, 08. Mai 2018, 19:12:42
Beiträge: 1
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo
ich bin neu hier im Forum.
ich bin 31 Jahre alt und habe meinen ersten Einachser.
Es ist ein puma 500 mit Tielbürger Mähwerk. (Was auch noch bestimmt hier zum Thema kommt...)

Ich habe folgendes Problem:
Er springt super an,aber unter Last oder sobald ich Rückwärts fahre geht er in die Knie bis es aus geht.
Vergaser habe ich Komplett zerlegt und Zündkerze ist auch neu.
Nun sagte einer das es die Zündspule/Anker sein könnte.
Diese habe ich nun Anhand der Ersatzteilliste bestellt.
Nun wollte ich die Alte ausbauen,das Kabel von der Kerze ist ab (Logisch)denn ist noch eins mit ner Öse vorne an der Spule.
aber ein Kabel geht in den Motor.Was ist das für ein Kabel znd wie bekomme ich es raus?
Dadrüber ist eine Art Kleber oder so.
Fliehkraftregeler habe ich auch eingestellt aber nicht.
wenn die Last kommt gejt er aus.


ich hoffe ihr könnt mir helfen

liebe Grüße
Jörg aus Ostfriesland


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 




Foren-Übersicht » Gutbrod Einachser


 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de