Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Zulassungsarten, Versicherung und Steuern für Gutbrod




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Freitag, 24. April 2015, 08:52:36 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Donnerstag, 26. März 2015, 17:25:35
Beiträge: 12
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo zusammen,

die Provinzial möchte von mir 170 EUR für eine Haftpflichtversicherung haben.
Gutbrod 2600 Diesel.

Könnt ihr mir vielleicht sagen, was ihr so zahlen müsst? Ich meine, mal gelesen zu haben, dass
die Haftpflicht so zwischen 50 und 70 EUR liegt.

Würde mich mal interessieren?

Gruß
Oliver


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Sonntag, 26. April 2015, 15:39:48 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Mittwoch, 07. Mai 2014, 19:48:12
Beiträge: 11
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo

Ich zahle für meinen Gutbrod 2500 jählich!
56€ Steuern
24€ Haftpflicht (Itzehoer Versicherung für Fahrzeuge mit geringer Nutzung)

Gruß Bernd


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Sonntag, 26. April 2015, 19:12:17 
Offline
Gutbrod Gott
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 14. September 2013, 20:58:05
Beiträge: 752
Wohnort: 88456 Ingoldingen
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo

Ich bezahle für meinen 2600 DS 139€ mit SF 7 und 40%
Und für meinen 2600 DAS 203 € mit SF 1 und 70%
habe ich aber extra so gemacht weil ich die Versicherungen dann später für mein Kinder nützen kann wenn sie mal ein Auto fahren, vorher habe ich 66 € bezahlt die konnte ich aber nicht für meine Kinder verwenden.

_________________
Mit freundlichen Grüßen


Gutbrod-Schrauber.de
Harald Rieger


Zuletzt geändert von Gutbrod-Schrauber am Montag, 27. April 2015, 20:56:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Montag, 27. April 2015, 05:54:54 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Donnerstag, 26. März 2015, 17:25:35
Beiträge: 12
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo,

danke für die Antworten.
Ich werde mich nochmals darum kümmern müssen.
Zum nächstmöglichen Termin werde ich die Versicherung kündigen und das Fahrzeug woanders
versichern. Ist ja eine absolute Unverschämtheit der Preis. Ich habe sämtliche Fahrzeuge und auch andere Versicherungen
bei der Provinzial. Und für so einen Geräteträger, der einige Male im Jahr genutzt wird, fast 180 € (Garagenfahrzeug und Nutzung NUR durch mich).

Was mich auch wundert ist, dass ich 93 € Steuern zahlen muss..

Ist der 2500 für 53 € ein Benziner?

Gruß
Olli


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Montag, 27. April 2015, 12:26:15 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Mittwoch, 07. Mai 2014, 19:48:12
Beiträge: 11
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo
Steuern zahle ich 56€
Laut Steuerbescheid :
Grundlagen der Festsetzung
Fahrzeugart................................ Zugkraftmaschine
Erstzulassungsdatum.................... 01.07.1973
zulässige Gesamtmasse................. 900 kg
Antriebsart................................. Fremdzünder (Ottomotor)
Steuersatz:
zulässiges Gesamtgewicht bis 3.500 kg; bis zu 2000 kg
11,25 EUR je angefangene 200 kg Gesamtgewicht nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 (900kg 5x 11,25€=56,25€ )

Die neueren Gutbrod der 2000 er Serie haben glaube ich ein höheres Gesamtgewicht von 1295 kg (7x11,25€= 78,75€)

Versicherung zahle ich jählich 23,62€ bei der Itzehoer Versicherung
Komplett-Deckung
Versichertetes Fahrzeug / Tarifmerkmale Kennzeichen: RD-B 7**
Verwendung: Sonstiges KFZ
Hersteller : Gutbrod/0162 Typschlüssel-Nr.: 000 Stärke: 15kw
Fahrzeug-Identifizierungs-Nr.: 3421**
Erstzulassung 01.07.1973
Tarifgruppe Kfz-Haftpflicht N
Postleitzahl Fahrzeughalter 24787

Kfz-Haftplicht
100.000.000 € pauschal
Schadensfreiheitsklasse : O (3 schadenfreie Jahre )
Beitragssatz 100%

hoffe das hilft dir weiter
MfG.Bernd


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Montag, 27. April 2015, 17:40:30 
Offline
Gutbrod Anfänger

Registriert: Donnerstag, 26. März 2015, 17:25:35
Beiträge: 12
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Klasse, danke für die super Antworten :)
Steuern lässt sich sicher nicht viel machen, aber Versicherung geht ne Menge.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versicherungskosten Haftpflicht
 Beitrag Verfasst: Mittwoch, 25. Juli 2018, 06:33:38 
Offline

Registriert: Mittwoch, 01. April 2015, 16:19:22
Beiträge: 8
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo liebe Gutbrod-Gemeinde,

ich möchte das Thema Versicherung für Gutbrod nochmal auffrischen. Habe soeben bei der Itzehoer Versicherung angerufen. Die wollen meinen Traktor (2600 DS Bj 87) für € 99,00 versichern. Zahlt ihr auch soviel? Oder gibt es da was günstigeres?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten.

Viele Grüße aus Hannover
Harald


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Zulassungsarten, Versicherung und Steuern für Gutbrod


 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de